Herzlich willkommen im Gutshaus Ramin.

Wir freuen uns, dass Sie zu uns gefunden haben. Bei uns, im Osten der wunderschönen vorpommerschen Landschaft, können Sie Natur, Kultur und Geschichte genießen und aktiv erleben.

 

Jolanta Grenke & Edward Orlowski

 

 



 TREFFPUNKT

 

Das Gutshaus Ramin ist vor allem ein Treffpunkt. Hier kommen Menschen zusammen um mit Freunden, Bekannten oder Projekt Partnern arbeiten oder nur die Zeit zu verbringen. Verschiedene Gruppen haben die Möglichkeit Veranstaltungen zu planen und durchzuführen. Das Haus bietet Platz für verschiedene Projekte wie Konzerte, Workshops, Filmabende und Buchlesungen.

 

Vor allem aber stehen deutsch-polnische Begegnungen im Mittelpunkt; so laden beispielsweise deutsche Vereine befreundete polnische Gemeinden oder die Rotary Clubs aus Deutschland und Polen treffen sich zu gemeinsamen Veranstaltungen. Bei uns wird international Tango getanzt, Musik gehört oder Kunst betrachtet.

 

Haben Sie Fragen oder Anregungen? Dann melden Sie sich gerne bei uns.


EIN ORT FÜR DEINE VERANSTALTUNG

Sie möchten gerne eine Veranstaltung organisieren? Bitte kontaktieren Sie uns per Telefon: 039749 29600 oder per Mail info@gutshaus-ramin.de

 

Egal ob Seminar,  Workshop oder eine (andere) private Veranstaltung wie ein runder Geburtstag oder ein Jubiläum oder auch ein Junggesellenabschied. Gerne planen wir mit Ihnen Ihre Feierlichkeit.

Wir bieten Platz in 11 Zimmern mit 28 Betten und stehen Ihnen für konkrete Anfragen gerne zur Verfügung.


Für ein gesundes Leben

 

Bei uns finden verschiedene Vorträge und Workshops zu den Themen Bewegung, Ernährung und Ökologie statt. Die Dozentinnen sind renommierte Ernährungswissenschaftlerin Prof. Dr. hab. Ewa Stachowska und Ernährungsberaterin nach der traditionellen chinesischen Medizin Anna Grzechowiak.

Die Yoga-Kurse werden von Blanka Büttner geleitet, Ausbilderin für Bewegung und Erholung sowie Massagetherapie.


Unsere Projekte


„Der Zauber steckt immer im Detail“ könnte man vielleicht sagen - oder vielleicht doch im Großen und Ganzen? - wenn man vor den mitunter riesigen Bildern des Mikolaj Obrycki steht. Es kann so viele Meinungen wie Menschen geben und alle sind sie richtig, denn jeder baut seine ganz eigenen Erfahrungen in seine Interpretation ein und jeder setzt seine Schwerpunkte etwas anders. Der gedankliche Austausch bietet wiederum ein Vielfaches an neuen interessanten Sichtweisen, an die der ein der andere vielleicht so gar nicht gedacht hätte…

 

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der Rubrik „Aktuelles“


MUSIK VERBINDET

 

Musik ist eine Sprache der Gefühle, die für jeden verständlich ist, so dass sie eine beispiellose Verbindung zwischen Zuhörern verschiedener Sprachkulturen schafft.

Ramin wurde bereits von vielen Künstlern besucht, wie z.B. Celina Muza mit Liedern von Marlena Dietrich oder das Duo Gosia  und Andrzej Janaszek, die uns


auf eine musikalische Reise um die Welt mit Cello und Klavier mitnahmen.
Unsere Gäste waren Schülerinnen und Schüler der Staatlichen Musikschule in Stettin und viele andere großartige Künstler.


CINEMA RAMINO

 

Jedes Jahr im Sommer öffnen wir im Park das Cinema Ramino. Zum sitzen können Sie entweder unsere Stühle benutzen  oder eigene Decke/Liege mitbringen. Und so können Sie den Sommerabend in Ramin, in  einer entspannten und friedlichen Atmosphäre mit Ihren Nachbarn oder Freunden verbringen.


SUBBOTNIK

 

Jedes Jahr nach dem Winter, wenn man den Garten wieder auf Vordermann bringen muss, kommen Freunde und Bekannte und unterstützen uns tatkräftig dabei Blätter zusammenzufegen, Büsche zu stutzen, und neue Blümchen zu pflanzen.

Danach wird abends gemütlich bei einem Bierchen gegrillt und geklönt. Natürlich gibt es zwischendurch auch Kuchen zur Stärkung.

Man kann es tatsächlich „aktive Entspannung“ nennen, da Freunde zusammenkommen, die man lange nicht gesehen hat und es schön ist wieder beieinander zu sein.

Wir freuen uns, dass jedes Jahr immer mehr Helfer kommen und sind jedem Einzelnen sehr dankbar für diese große Unterstützung.

 

Alleine wäre das nicht zu schaffen!

Danke