Subbotnik

Jedes Jahr nach dem Winter, wenn man den Garten wieder auf Vordermann bringen muss, kommen Freunde und Bekannte und unterstützen uns tatkräftig dabei Blätter zusammenzufegen, Büsche zu stutzen, und neue Blümchen zu pflanzen. Danach wird abends gemütlich bei einem Bierchen gegrillt und geklönt. Natürlich gibt es zwischendurch auch Kuchen zur Stärkung.

Man kann es tatsächlich „aktive Entspannung“ nennen, da Freunde zusammenkommen, die man lange nicht gesehen hat und es schön ist wieder beieinander zu sein.


Wir freuen uns, dass jedes Jahr immer mehr Helfer kommen und sind jedem Einzelnen sehr dankbar für diese große Unterstützung.


Alleine wäre das nicht zu schaffen!

Danke