Musik Verbindet - Journal

Misik ist die Sprache der Gefühle, die von jedem Menschen verstanden wird. Viele Künstlerinnen und Künstler haben uns bereits in Ramin besucht wie zum Beispiel Celina Muza mit Liedern von Marlene Dietrich oder das Duo Gosia und Andrzej Janaszek, die uns mit Cello und Klavier auf eine musikalische Reise um die Welt entführt haben. Auch gab es bereits ein gemeinsames Projekt mit dem Deutsch-Polnischen Kulturhaus Kamieniec und dem Rotary Club Pomerania: ein Klavierabend mit Musik vom italienischen Pianisten Francesco Attesti inkl. vorangehendem Buffetdinner im polnischen Kamieniec.

 

bis jetzt haben bei uns gesungen und/oder gespielt :

Grazyna Madej

Piotr Czajkowski

Julita Przybylska - Saxophon
Urszula Szyryńska - Klavier

Beata Gramza - Sopranistin
Małgorzata Janaszek – Cello
Andrzej Janaszek -
Flügel

Gruppe - Tango Extremo - aus Niederlande

Tanghetto - aus Argentinien

Volco&Gignoli -  aus Frankreich

 

 Jede Veranstaltung war ein sehr nettes Zusammenkommen in schöner Atmosphäre und Gesellschaft. Ob vornehme Klassik, französische Chansons, Tango oder verheißungsvolle südliche Rhythmen – für jeden war etwas dabei.

 

Genaueres werden wir rechtzeitig in der Rubrik „Aktuelles“ ankündigen. Kommen Sie vorbei und lassen Sie Ihren Alltag für einige Stunden durch die Sprache der Gefühle verdrängen.